Der Opel Frontera kehrt zurück

Zurück in die Zukunft: Opel zeigt neues Modell mit Namen Frontera in diesem Jahr

Der Name „Frontera“ kehrt 2024 als Nachfolger des Opel Crossland zurück. Sein Comeback feiert der erfolgreiche Titel mit dem neuen SUV-Modell, das Opel in diesem Jahr präsentieren wird. Der neue Frontera wird viel Spaß bieten und mit cleveren Funktionen ausgestattet sein. Zudem soll das Modell ab Start auch batterie-elektrisch erhältlich sein.

Der neue Opel Frontera wird sich durch seine Geräumigkeit und Variabilität auszeichnen und damit zum perfekten Begleiter für Kunden mit einem aktiven Lifestyle genauso wie für Familien. Mit seinem attraktiven Preis wird der Newcomer die lange Tradition von Opel fortführen, individuelle Mobilität für eine breite Käuferschicht erschwinglich zu machen.

Der Start der batterie-elektrischen Versionen des neuen Frontera und des neuen Grandland in diesem Jahr stellt einen weiteren wichtigen Schritt von Opel auf dem Weg zur komplett elektrischen Marke dar. Opel wird dann in jeder Baureihe mindestens eine batterie-elektrische Variante anbieten.

Schon in den kommenden Wochen wird Opel erste Bilder und weitere Details zum neuen Opel Frontera veröffentlichen.

Der Opel Frontera kehrt zurück

Unser komplettes Angebot an aktuell verfügbaren Opel-Modellen finden Sie hier: